Bürgermeister (K. K. Pesch)und Vertrerterin (B. Esser) (c) Kinderschutzbund Ratingen

Wir haben die Kinderrechte auf dem Schirm

Am 20. September wurde wieder der Weltkindertag gefeiert. An diesem Tag wurde weltweit an die Einhaltung der Kinderrechte erinnert und Themen des Kinderschutzes standen im Mittelpunkt. Und für Alle, die sich jetzt wundern und denken „Aber Kindertag wird doch im Juni gefeiert?“, haben wir hier den Unterschied beschrieben. Dieses Jahr schauen wir nach Ratingen, denn […]

Blick von der Siegssäule auf Berlin und die Straße des 17. Juni

Bummelnd den Berlin Marathon laufen

Ready, set go! Am 24. und 25. September ist es wieder so weit: der Berlin Marathon findet wieder statt. Mit mehr als 40.000 Läufer*innen aus rund 120 Ländern ist es eines der bedeutendsten Sportereignisse des Jahres und gehört zu den World Marathon Majors. Damit rangiert der Berlin Marathon neben den Marathons in New York, Boston […]

Pferd auf dem Schloss Charlottenburg

König Friedrich I. drehte gern am Rad

Allen, die sich bei einem Spaziergang im Park des Schloss Charlottenburg schon mal gefragt hat, warum sich auf dem Dach ein kleines springendes Pferd im Wind dreht, empfehlen wir, die lialo Tour Schnitzeljagd im Schlosspark Charlottenburg für den nächsten Besuch im Park zu nutzen und/oder jetzt weiterzulesen 🤓 König Friedrich I., der König, der sich […]

Der Teufel stampfte vor Zorn in den Boden, der Fußabdruck ist bis heute zu sehen

Gibt es den Teufel?

Wir haben tatsächlich Antworten auf die Frage gefunden und bieten euch außerdem noch eine Stadtrallye in München, die sogar einen „Beweis“ liefert! Lest und staunt 😏 Wer glaubt an den Teufel? Jede*r sechste Deutsche (17 %) ist davon überzeugt und sagt „Ja, den Teufel gibt es tatsächlich.“. Zumindest ist dies das Ergebnis einer Umfrage des […]

Nosferatu trägt einen Sag durch ein Steintor

Nosferatu, der Vampir aus dem Land hinter den Wäldern

Wir genießen noch die letzten lauwarmen Sommernächte, aber mittlerweile bricht die Dunkelheit immer früher herein. Es ist Zeit, sich an Vampire zu erinnern. Wir helfen nach, und führen euch ein in die dunkle Geschichte der Untoten und auf eine Nosferatu Tour in Wismar. Blutsaugender Adel aus Rumänien Wer jetzt auch an Graf Dracula denkt, liegt […]

Emilia

5 Fragen an Emilia Andréani Lelouvier

Dürfen wir vorstellen? Emilia Andréani Lelouvier! Die junge Dame mit diesem wunderschönen Namen hat gerade bei lialo ein Schülerpraktikum absolviert. Zwei Wochen lang war sie im lialo Kosmos unterwegs und hat dabei nicht nur beim Touren prüfen und lektorieren unterstützt, sondern sich auch Gedanken zum lialo Marketing gemacht und vor allem – und das ist […]

© Roman Eisele Wikimedia Commons CC BY-SA 4.0

Städtetrip? Ab in den Süden!

Jetzt, wo die Sommerferien auch in Baden-Württemberg und Bayern begonnen haben, wollen wir euch mal die schönsten Touren im Süden zeigen. Also, Sonnencreme und kühles Getränk einpacken, Sandalen an, auf geht’s 🚶 Im Ländle spaziert’s sich schön Die lialo Karte zeigt eine Menge Abwechslung im Südwesten Deutschlands. Z.B. Rallyes durch Tübingen, Fachwerk in Pforzheim, Geheimtipps […]

Eine Backsteinwand, voller weißer farbe und einer kleinen, schwarzen Box. Auf dieser Box befindet sich ein Graffito.

Berlin Street-Art und Graffiti Tour

Berlin und Graffiti gehören zusammen wie „Arsch auf Eimer“. Deshalb freuen wir uns, das Urban Pilot eine Tour in Berlin Schöneberg erstellt hat, die uns riesige Wandgemälde und kleine Kunstwerke zeigt: Die Urbane Berliner Street-Art, Graffiti & Co. Tour. Kommt mit auf die Führung durch den vielfältigen Stadtteil, um gebäudehohe Statements zu bestaunen oder große […]

True Crime Tour in Hamburg - dem Verbrechen auf der Spur

True Crime Touren in Hamburg: Warum faszinieren uns Verbrechen?

Auf viele von uns scheint die Welt des Verbrechens eine große Faszination auszuüben. Wir konsumieren Filme, Serien, Dokumentationen und Podcasts rund um das Thema True Crime mit großem Genuss. Truman Capote legte 1965 mit „Kaltblütig“ den Grundstein für das Genre. Aber besonders in den letzten Jahren erleben wir einen regelrechten „Wahre-Verbrechen-Boom“. Verbrechen im Ohr Egal, […]

Hetti (links) und Jupp (rechts) begrüßen Spieler*innen vor dem Dortmunder Hauptbahnhof

Dortmund – Kohle, Stahl, Bier und Gemeinschaft

Der Ruhrpott und seine Menschen verbindet eine Solidarität und Herzlichkeit, die in Deutschland in dieser Form wohl einzigartig ist. Ein Grund dafür, sind sicher auch die Bedingungen der Arbeit unter Tage. Wenn die Männer früher verunglückten, waren es die Nachbarn aus dem Kiez, die den hinterbliebenen Familien Rückhalt gaben. Deshalb sind wir heute “Mit Hetti und […]

Nächste Seite »